Foto

Aufsätze in Fachzeitschriften und -büchern

Startseite Publikationen
Berufsbiografie Mitgliedschaften Links
zurück zu Publikationen

Kawamura, Gabriele (1985): Sozialarbeit im Strafvollzug - Aufgaben und Probleme am Beispiel einer Frauenhaftanstalt, in: Bandell, Dieter /Bernhardt, Sigrid u.a. (Hrsg.): Hinter Gittern! Wir auch?. Verlag M. Diesterweg, Frankfurt, S. 86-91

Kawamura, Gabriele; Schreckling, Jürgen (1989): Täter-Opfer-Ausgleich - eine professionelle soziale Intervention? Überlegungen zur Arbeitsmethodik vor dem Hintergrund der WAAGE-Fallpraxis, in: Rössner/Marks (Hrsg.): Täter-Opfer-Ausgleich - Vom zwischenmenschlichen Weg zur Wiederherstellung des Rechtsfriedens, Forum-Verlag, Bonn, S. 77-122

Kawamura, Gabriele (1989): Arbeitsschritte bei der praktischen Durchführung des Täter-Opfer-Ausgleichs in: AG TOA-Standards in der Deutschen Bewährungshilfe (Hrsg.): Täter-Opfer und Vermittler - Vom Umgang mit Problemen der Fallarbeit im Täter-Opfer-Ausgleich., Beiheft Nr. 10 zum Rundbrief "Soziale Arbeit und Strafrecht", Bonn, S. 23-32

Kawamura, Gabriele (1989): Widerstände bei der Konfliktregelung am Beispiel von Neutralisierungstendenzen des Täters in:, AG TOA-Standards in der Deutschen Bewährungshilfe (Hrsg.): Täter-Opfer und Vermittler - Vom Umgang mit Problemen der Fallarbeit im Täter-Opfer-Ausgleich., Beiheft Nr. 10 zum Rundbrief "Soziale Arbeit und Strafrecht", Bonn, S. 91-103

Kawamura, Gabriele (1990): Täter-Opfer-Ausgleich - mehr als ein Diversionskonzept für Bagatellkriminalität?", in: Deutsche Vereinigung für Jugendgerichte und Jugendgerichtshilfen e.V. (Hrsg.): Mehrfach Auffällige - Mehrfach Betroffene - Erlebnisweisen und Reaktionsformen, Dokumentation des 21. Deutschen Jugendgerichtstages der Deutschen Vereinigung für Jugendgerichte und Jugendgerichtshilfen e.V., Bonn, S. 525-527

Kawamura, Gabriele (1990): Täter-Opfer-Ausgleich im Jugendstrafverfahren: Die WAAGE - Köln, in: "Richter ohne Robe", Zeitschrift der Deutschen Vereinigung der Schöffinnen für Schöffen (DVS). 2. Jg., Nr. 3, S. 71-73

Kawamura, Gabriele (1991): Wie wird Täter-Opfer-Ausgleich praktisch durchgeführt?, in: Bundesministerium der Justiz (Hrsg.): Dokumentation des Symposiums "Täter-Opfer-Ausgleich - Zwischenbilanz und Perspektiven", Reihe Recht, Bonn, S. 71-76

Kawamura, Gabriele (1992): Konfliktberatung im Täter-Opfer-Ausgleich - ein neues Arbeitsfeld, in: Sozialmagazin, 17. Jg., H. 1, S. 22-24

Kawamura, Gabriele (1992): Täter-Opfer-Ausgleich - Die echte Sanktionsalternative für die Zukunft, Bericht über das Forum 1992 für Täter-Opfer-Ausgleich und Konfliktschlichtung in: Sozialmagazin, 17. Jg., H. 10, S.

Kawamura, Gabriele (1993): Diversion im Jugendstrafverfahren, in: Theorie und Praxis der sozialen Arbeit, Heft 4, S. 150-153

Kawamura, Gabriele (1993): Zur Rolle des Opfers im Strafverfahren, in: Unser sozialer Dienst. Mitteilungen und Anregungen für die Ortsvereine. Zentrale des SKM - Kath. Verband für soziale Dienste in Deutschland (Hrsg.), H. 2, S. 2-6

Kawamura, Gabriele (1993): Lebenslang - wie lange noch?, in: Nickolai, Werner, Richard Reindl (Hrsg.): Lebenslänglich - Kontroverse um die Abschaffung der lebenslangen Freiheitsstrafe. Lambertus Verlag, Freiburg, S. 103-114

Kawamura, Gabriele (1994): Täter-Opfer-Ausgleich und Wiedergutmachung im Strafvollzug?, in: Zeitschrift für Strafvollzug und Straffälligenhilfe, H. 1, S. 3-7

Kawamura, Gabriele (1994): Ein Netz von Alternativen - Bericht über die Fachtagung "Alternativen im Umgang mit Straffälligen" der Bundesarbeitsgemeinschaft für Straffälligenhilfe im Oktober 1992, in: Neue Kriminalpolitik, H. 1, S. 8-9

Reindl, Richard; Kawamura, Gabriele (1994): Hilfe für Opfer von Straftaten - Bausteine für ein kriminalpolitisches Gesamtkonzept, in: Caritas, Zeitschrift für Caritasarbeit und Caritaswissenschaft, 95. Jg., H 4, S. 176-182

Kawamura, Gabriele (1994): Kriminalisierung durch Armut? in: Theorie und Praxis der sozialen Arbeit, Nr. 5, S. 174-182

Kawamura, Gabriele (1994): Alternativen im Umgang mit Straffälligen - Bericht über die Fachtagung der Bundesar­beitsgemeinschaft für Straffälligenhilfe im Oktober 1993, in: Zeitschrift für Strafvollzug und Straffälligenhilfe, H. 4, S. 229-233

Kawamura, Gabriele (1994): Zur Praxis der Verkürzung und Vermeidung von Untersuchungshaft durch Angebote der Sozialarbeit, Beitrag für Bewährungshilfe - Fachzeitschrift für Bewährungs- Gerichts- und Straffälligenhilfe, 41. Jg., H. 4, S. 409-424

Kawamura, Gabriele (1994): Täter-Opfer-Ausgleich - Neuer Weg zur Wiederherstellung des Rechtsfriedens, in: POLIZEI - heute, 23. Jg., H. 12, S. 577-580

Kawamura, Gabriele (1995): Die Geldstrafe - soziale Benachteiligung durch ein strafrechtliches Sanktionsinstrument –  in: Theorie und Praxis der sozialen Arbeit, Nr. 1, S. 27-32

von den Driesch, Danielle; Kawamura, Gabriele (1995): Straffällige Frauen - Lebenslagen und Hilfeangebote, in: Neue Kriminalpolitik, H. 1, S. 33-36

Kawamura, Gabriele (1995): Ausländerkriminalität - Problem oder Phantom?, Aufsatz in: Caritas, Zeitschrift für Caritasarbeit und Caritaswissenschaft, H. 4, 96. Jg., S. 171-179

Kawamura, Gabriele; Marius Stark (1995): Rückfallrisiko Schulden - Der Teufelskreis zwischen Schulden und Gefängnis, in: BAG-SB - Informationen, Informationsdienst der Bundesarbeitsgemeinschaft für Schuldnerberatung e.V., 10. Jg., H. 2, S. 33-38

Kawamura, Gabriele (1995): Auseinandersetzen statt Ausgrenzen - Ansätze sozialer Integration für Straffällige, Aufsatz in: Diakonie - Theorien, Erfahrungen, Impulse, Zeitschrift des Diak. Werkes der Evang. Kirche in Deutschland, H. 3, S. 162-165

Kawamura, Gabriele; Richard Reindl (1995): Lebenslang - ein Leben lang? - in: Neue Kriminalpolitik, H. 3, S. 6-7

Kawamura, Gabriele (1995): Untersuchungshaft-Vermeidung bei Jugendlichen und Heranwachsenden - Der Beitrag der Jugendhilfe, Beitrag in: Kath. Arbeitsgemeinschaft Straffälligenhilfe und Caritas Verband Mecklenburg e.V. (Hrsg.): Justiz oder Jugendhilfe? Wenn Jugendliche wiederholt straffällig werden, Düsseldorf, S. 11-19

Kawamura, Gabriele (1995): Die Konflikte der Bürger - Die Leistungen von Polizei, Justiz und Täter-Opfer-Ausgleich, in: Vom kritischen Beäugen zum konstruktiven Miteinander, Täter-Opfer-Ausgleich im Gustav-Heinemann-Bürgerhaus Bremen, Bremen

Kawamura, Gabriele (1995): Zur Wohnungslosigkeit Straffälliger, in: DRK-Forum, Heft 3

Kawamura, Gabriele (1995): Zur Vermeidung von Untersuchungshaft bei Jugendlichen und Heranwachsenden, in: Reindl, Richard / Nickolai, Werner / Gehl, Günter (Hrsg.): Untersuchungshaft - Stiefkind der Justiz, Weimar, S. 107-129

Kawamura, Gabriele (1996): Lebenslagen Straffälliger und Straffälligenhilfe - Das Hilfesystem auf dem Prüfstand, in: Nickolai, Werner; Kawamura, Gabriele; Krell, Wolfgang, Reindl, Richard (Hrsg.): Straffällig: Lebenslagen und Lebenshilfen, Lambertus-Verlag, Freiburg, S. 99-113

Kawamura, Gabriele (1996): Sozialpolitik statt Kriminalpolitik - Straffälligenhilfe im Schatten gesellschaftlicher Polarisierungen, in: Neue Kriminalpolitik, H. 3, S. 18-24

Kawamura, Gabriele (1997): Straffälligenhilfe als Prävention? - Bericht über die BAG-S -Fachtagung vom 29.-31.01.1997 in Bonn, in: Zeitschrift für Strafvollzug und Straffälligenhilfe, H. 3, S. 157-159

Kawamura, Gabriele (1997): Leistungen, Probleme und Perspektiven der Freien Straffälligenhilfe, in: Arbeitsausschuss Gefährdetenhilfe in der LAG der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege (Hrsg.): Dokumentation der Fachtagung "Straffälligenhilfe braucht Öffentlichkeit" der Freien Wohlfahrtspflege in NRW am 12.05.97 in Düsseldorf, S. 38-50

Kawamura, Gabriele (1998): 20 Jahre Strafvollzugsgesetz - Auswirkungen auf die Wiedereingliederung Straffälliger, Beitrag über das Symposium der Bundesarbeitsgemeinschaft für Straffälligenhilfe e.V. in: Zeitschrift für Strafvollzug und Straffälligenhilfe, H. 2, S. 86-89

Kawamura, Gabriele (1998): Elektronisch überwachter Hausarrest - Alternative zum Strafvollzug?, in: Neue Kriminalpolitik H. 2, S. 10-11

Kawamura, Gabriele (1998): Gemeinnützige Arbeit statt Ersatzfreiheitsstrafe - Die Rolle der Sozialarbeit, Beitrag in: Bewährungshilfe - Fachzeitschrift für Bewährungs-, Gerichts und Straffälligenhilfe, Jg. 45, H. 4, S. 338-350

Kawamura, Gabriele (1999): Strafe zu Hause? Elektronisch überwachter Hausarrest, in: Neue Kriminalpolitik, 11. Jg., H. 1, , S. 7-9

Kawamura, Gabriele (1999): Entwicklungen, Probleme und Perspektiven Freier Straffälligenhilfe – eine Zwischenbilanz, in: Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit, S. 408-414

Kawamura, Gabriele (2000): Frauenkriminalität – Erscheinungsformen und Erklärungsansätze, in: Sozialmagazin, 25. Jg., Heft 5, S. 12-16

Kawamura, Gabriele (2000): Frauenstrafvollzug in Deutschland, in: Sozialmagazin, 25. Jg., H. 5, Mai 2000, S. 17-20

Kawamura, Gabriele (2000): Strafrechtlicher Umgang mit Frauenkriminalität, in: Sozialmagazin, 25. Jg., H. 5, Mai 2000, S. 21-23

Kawamura, Gabriele (2001): Kriminalität und Kriminalisierung junger Aussiedler, in: IZA – Zeitschrift für Migration und Soziale Arbeit, H. 2, S. 48-53

Kawamura, Gabriele (2001): Die Antworten der Sozialen Arbeit auf den gesellschaftlichen Wandel – Ansätze für die Straffälligenhilfe, in: Nickolai, Werner; Reindl, Richard (Hrsg.): Sozialer Ausschluss durch Einschluss, Freiburg, S. 13-34

Kawamura-Reindl, Gabriele (2002) : Der „kriminelle Aussiedler“ – das neue Problemkind der Institutionen sozialer Kontrolle?, in: Gabriele Kawamura-Reindl, Rolf Keicher, Wolfgang Krell (Hrsg.): Migration, Kriminalität und Kriminalisierung - Herausforderung an Soziale Arbeit und Straffälligenhilfe, Lambertus Verlag, Freiburg, S. 47-65

Kawamura-Reindl, Gabriele; Reindl, Richard (2003): Rahmenbedingungen erfolgreicher Ableistung gemeinnütziger Arbeit, Evaluationsergebnisse des Modells der Fachstellen in Nordrhein-Westfalen, in: Neue Kriminalpolitik, 15. Jg., H.2, S. 49-52

Kawamura-Reindl, Gabriele (2003): Die Angehörigen stehen unter Druck – Zur psychosozialen Situation Angehöriger Inhaftierter, in neue caritas, 104. Jg., 14, S. 9-12

Kawamura-Reindl, Gabriele (2004): Steuern oder gesteuert werden? Zum Entwicklungsbedarf der Bewährungshilfe heute, in: Neue Kriminalpolitik, 16. Jg., H. 2/, S. 59-63

Kawamura-Reindl, Gabriele (2004): Entlassung nach langem Freiheitsentzug – Voraussetzungen und Erfordernisse für eine Rückkehr in die Gesellschaft, in: Zeitschrift für Strafvollzug und Straffälligenhilfe, 53. Jg., 5, S. 282-288

Kawamura-Reindl, Gabriele; Brendle, Christel; Joos Beate (2006): Inhaftierung betrifft alle in der Familie - Die Vater-Kind-Gruppe des Treffpunkt e.V. Nürnberg, in: Zeitschrift für Strafvollzug und Straffälligenhilfe, 55.Jg., H. 1, S. 33-36

Kawamura-Reindl, Gabriele (2006): Privatisierung von Strafvollstreckung am Beispiel der Vermeidung von Ersatzfreiheitsstrafen durch Gemeinnützige Arbeit in Bayern, in Neue Kriminalpolitik, 18. Jg., H.1, S. 14-17

Kawamura-Reindl, Gabriele (2006): Der Mensch ist mehr als seine Taten. Von der Zuchthäuslerin zur straffällig gewordenen Frau. In: Sozialdienst Kath. Frauen, Landesstelle Bayern e.V.: Dokumentation der Landestagung 2006: Es gibt keine hoffnungslosen Fälle, München, S. 61-74

Kawamura-Reindl, Gabriele (2007): Freie Straffälligenhilfe, in: Strafvollzug von A-Z. Beilage zum Forum Strafvollzug, Zeitschrift für Strafvollzug und Straffälligenhilfe, 56. Jg., H. 3, o.S.

Kawamura-Reindl, Gabriele (2007): Gender Mainstreaming – Grundlagen und Strategien des Konzepts und Chancen für die Soziale Arbeit, in: Kawamura-Reindl u.a. (Hrsg.): Gender Mainstreaming in der Sozialen Arbeit mit Straffälligen, Lambertus Verlag, Freiburg, S. 8-34

Kawamura-Reindl, Gabriele (2007): Täter-Opfer-Ausgleich, in: Strafvollzug von A-Z. Beilage zum Forum Strafvollzug, Zeitschrift für Strafvollzug und Straffälligenhilfe, 56. Jg., H. 5, Sept. 2007

Kawamura-Reindl, Gabriele (2008): Unabsichtlich mitbestraft – Angehörige Inhaftierter, in: Klinische Sozialarbeit, 4 Jg., H.2/2008, S. 7-8

Kawamura-Reindl, Gabriele (2009): Frauenstrafvollzug in Deutschland. Bestandsaufnahme und Empfehlungen, in: Elz, Jutta (Hrsg.): Täterinnen. Befunde, Analysen, Perspektiven, KUP Schriftenreihe Kriminologie und Praxis, Bd. 58, Wiesbaden, S. 213-235

Kawamura-Reindl, Gabriele; Stancu, Larisa (2010): Die Beziehungsqualität zwischen Bewährungshelfern und ihren jugendlichen und heranwachsenden Probanden, in: Bewährungshilfe, 57. Jg., Heft 2/2010, S. 133-150

Kawamura-Reindl, Gabriele (2011): Täter-Opfer-Ausgleich - Von der Straftat zum Konflikt, in: Klinische Sozialarbeit, 7. Jg., H. 1, S. 8-10

Kawamura-Reindl, Gabriele (2011): Ambulante Maßnahmen für straffällige Mädchen, in: ZJJ -Zeitschrift für Jugendkriminalrecht und Jugendhilfe, 22. Jg., H. 4, S. 364-371

Kawamura-Reindl, Gabriele (2014): Spezialpräventive Aspekte gemeinnütziger Arbeit statt Ersatzfreiheitsstrafen. In: Neubacher, Frank/ Kubink, Michael (Hrsg.): Kriminologie - Strafrecht - Strafvollzug. Gedächtnisschrift für Michael Walter. Duncker Humblot, Berlin, S. 727-742

Kawamura-Reindl, Gabriele (2014): Lebenslagen Straffälliger als Ausgangspunkt für professionelle Interventionen in der Sozialen Arbeit. In: AK HochschullehrerInnen Kriminologie/Straffälligenhilfe in der Sozialen Arbeit (Hrsg.): Kriminologie und Soziale Arbeit. Ein Lehrbuch. Beltz-Juventa, Weinheim und Basel, S. 144-159

Kawamura-Reindl, Gabriele (2015): Straffällige Mädchen - eine eigenständige Zielgruppe für ambulante Maßnahmen nach dem Jugendgerichtsgesetz? In: DVJJ (Hrsg.): Jugend ohne Rettungsschirm. Herausforderungen annehmen. Dokumentation des 29. Deutschen Jugendgerichtstags 2013 in Nürnberg. Forum Verlag Godesberg, Mönchengladbach, S. 165-190

Kawamura-Reindl, Gabriele (2016): Zur "Konjunktur" der Hilfe für Angehörige Inhaftierter in Deutschland. In: Halbhuber-Gassner, Lydia/Kappenberg, Barbara/Krell, Wolfgang (Hrsg.): Wenn Inhaftierung die Lebenssituation prägt. Lokale Unterstützungsangebote und Online-Beratung für Angehörige. Lambertus, Freiburg, S. 13 - 36

nach oben

zurück zu Publikationen